Stargazing

Die Musikerinnen Franziska Bruecker und Anna Trauffer laden den Autor und Spoken Word Künstler Gerhard Meister ein, zusammen einen Abend zu entwerfen. Dabei entsteht ein neuer Text mit und aus dem Musik gemacht wird.

Eine Frau reist mit dem Zeppelin um die Welt und berichtet darüber. Es passiert allerhand im Schiff und im Kopf und in der mit Gedankengas gefüllten Wolke. „Wir steigen.“ befasst sich mit dem Wimpernschlag der Menschheit, analogen und digitalen Wolken, Gasen und einer Frau wo’s het glüpft. Der Zeppelin als Symbol der Langsamkeit und des Fortschritts einer anderen Zeit dient als Gedankenvehikel, sich mit den Themen einer digitalisierten Gesellschaft auseinander zu setzen.

Wir steigen.