www.digitalstoffe.ch

hallo@digitalstoffe.ch

Das Atelier für Digitalstoffe (°2020) ist ein Kollektiv bestehend aus Jasmin Bissig, Annina Polivka und Franziska Bruecker. Sie haben sich zusammen gefunden, um an der Schnittstelle von analogen und digitalen Medien das Thema der Abwesenheit zu behandeln. Die Integration von neuen Medien in Verbindung mit dem Fachwissen der einzelnen Künstlerinnen, von Sounddesign über Performance bis Informatik, bilden die Basis ihrer Arbeit.